Thema Privatinsolvenz: Was muss man beachten?

Thema Privatinsolvenz: Was muss man beachten?Die außergerichtliche Einigung kann Zeit, Geld und Nerven sparen. Ist diese nicht möglich, dann gibt es einen weiteren Weg und diesen hat der Gesetzgeber im Jahr 1999 in Form der Privatinsolvenz geschaffen. Allerdings muss man sich diesen Weg schon genau überlegen, denn ganz so einfach wie viele Menschen glauben ist dies nicht.

Beantragung der Privatinsolvenz besser mit Anwalt

Den Antrag zu stellen ist schon im Vorfeld eine schwierige Entscheidung, die einem keiner abnehmen kann. Die Konsequenz daraus ist schon, dass man einige Jahre mit Einschränkungen leben muss. Es ist nicht so, dass man sich sorgenfrei zurücklehnen kann, doch nach der Privatinsolvenz winkt ein neues Leben. Allein dafür könnte es sich schon lohnen, diesen steinigen Weg zu gehen.

Weiterlesen →

Schulden: Berechnung der Pfändungsfreigrenze

Schulden: Berechnung der Pfändungsfreigrenze Immer mehr Menschen haben Schulden und geraten in die Schuldenfalle. Aus diesem Grund hat der Gesetzgeber die Privatinsolvenz eingeführt. Zudem gibt es Grenzen bei der Pfändung, damit den verschuldeten Leuten noch genug zum Lebensunterhalt bleibt.

Die grundlegende Voraussetzung, damit das Konto überhaupt gepfändet werden kann, besteht darin, dass ein rechtskräftiges Urteil oder ein Vollstreckungstitel vorliegen müssen. Im Vorfeld wurde durch den Gläubiger ein Antrag auf Kontopfändung erfolgreich durchgesetzt. Zudem muss der Gläubiger auch Kontoinhaber sein, sonst ist ein solcher Beschluss nicht durchsetzbar. Zudem muss der Bank auch vom Gerichtsvollzieher der Beschluss vorgelegt werden.

Weiterlesen →

Welche Überlegungen müssen vor der Aufnahme eines Kredits angestellt werden?

Welche Überlegungen müssen vor der Aufnahme eines Kredits angestellt werden?Sie möchten einen neuen Wagen oder ein Haus über einen Kredit finanzieren? Dann sollten Sie sich vorab einige Fragen beantworten. Die Vermittler und Banken weisen zwar in der Regel auf vieles hin, doch wer optimal informiert ist, weiß genau, was er sich leisten kann und gerät auch mit einem größeren Kredit nicht in eine finanzielle Schieflage.

Kreditform, Laufzeiten & Zinsen

Ein Dispokredit wird nur genehmigt, wenn regelmäßig ausreichend Guthaben auf dem Konto eintrifft und die Zinsen dafür sind sehr hoch. Diese Kreditform lohnt sich also nur, wenn relativ kurzfristig Geld gebraucht wird, das schnell wieder zurückbezahlt werden kann. Zudem gibt es den Dispokredit keine festen Rückzahlungsvereinbarungen und es liegt am Kreditnehmer, wann er sein Konto wieder komplett ausgleicht. Kleinkredite sind eine günstigere Variante, denn die Konditionen für diese Darlehen sind wesentlich besser und es wird eine Rückzahlungsvereinbarung getroffen, die dafür sorgen soll, dass monatlich Raten fließen. Bei größeren Summen spielt auch die Laufzeit eine große Rolle. Je kürzer sie ausfällt, desto höher werden die Raten. Dafür ist das Darlehen auch schnell abbezahlt und damit werden weniger Gebühren und Zinsen fällig. Zusätzlich gibt es noch Angebote, bei denen Sondertilgungen möglich sind oder eine kostenlose Ratenreduzierung. Im Internet lassen sich Angebote einfach und bequem vergleichen und auf Kreditinform.de erfahren Sie im Überblick, wie Sie einen Kredit mit oder ohne Schufaeintrag erhalten.

Weiterlesen →

Mobile Banking mit Apps – unkompliziert und sicher

Mobile Banking mit Apps - unkompliziert und sicherKunden, die Online-Banking schätzen gelernt haben, werden ganz sicher auch gerne auf das Mobile Banking zurückgreifen. Immer und zu jeder Zeit das Konto kontrollieren zu können ist zeitgemäß in unserer heutigen hektischen Zeit. Wichtig ist hierbei jedoch auf einige Anwendungs- und Sicherheitsmerkmale zu achten. Wichtig ist es in jedem Fall, die Anwendung erst zu verlassen, wenn man über den Beenden- Modus vollständig die Verbindung zum mobilen Banking getrennt hat.

Wie nutzt man das Mobile Banking?

Wer mobile mithilfe eines Apps unterwegs ist, kann unkompliziert jederzeit unterwegs mit dem Smartphone Bankgeschäfte erledigen. Das moderne smart-tan-plus-Verfahren oder auch die mobilen Tans (nicht bei allen Anbietern) der Hausbank machen es möglich selbst Überweisungen mobil zu erledigen. Kunden sollten vor dem download und einer Registrierung der Apps allerdings darauf achten, dass das eigene Betriebssystem auf dem Handy hierfür auch geeignet ist.

Weiterlesen →

Grundlegendes Wissen zum Devisenhandel

Grundlegendes Wissen zum DevisenhandelDer Devisenhandel ist für viele Anleger interessant und gleichzeitig ein Buch mit sieben Siegeln. Wer auf dem Forex-Markt Gewinne erzielen möchte, hat verschiedene Möglichkeiten und Zuwächse lassen sich nicht nur bei Kursbewegungen, sondern auch durch gut getimte Käufe und Verkäufe von Währungspaaren erzielen. Hier ein paar grundlegende Informationen, über die Anleger mit Interesse am Devisenhandel verfügen sollten.

Die verschiedenen Handelsplattformen

Neben verschiedenen Fachbegriffen müssen Anleger auch unterschiedliche Handelsplattformen kennenlernen. Dann kann ein Konto bei einem Forex-Broker eröffnet werden, denn ohne dieses Konto ist kein Handel auf dem Devisenmarkt möglich. Die Eröffnung eines Demokontos erweist sich hier als sehr sinnvoll, denn so kann man sich zuerst mit der Plattform vertraut machen und es fließt kein echtes Geld. Da Forex-Broker mit einem Hebel (Leverenge) arbeiten, also mit einer Art Darlehen, und die Höhe dieses Darlehens unterschiedlich ausfallen kann, sollten Anleger sich vor der Eröffnung eines Forex-Kontos auch darüber informieren.

Weiterlesen →

Nachhaltig privat Geld sparen – funktioniert das wirklich?

Nachhaltig privat Geld sparen - funktioniert das wirklich?Welcher Mensch wünscht sich nicht ein kleines Vermögen als Rückhalt für schlechte Zeiten? Es kommt jedoch immer ganz auf die Disziplin des Einzelnen an, ob man nachhaltig sparen kann. Wer sich ein ganz bestimmtes Ziel vornimmt oder auf einen ersehnten Kauf spart könnte es unter Umständen schaffen. Wer hierfür einen Bankberater aufsucht sollte sich trotzdem von seinem gesunden Menschenverstand leiten lassen, denn man muss sich immer bewusst sein, dass der Berater auch eigene Interessen verfolgt. Sparziele für die Altersvorsorge sollten zudem langfristig angelegt sein.

Weiterlesen →

Bekomme ich wirklich alle Versicherungszahlungen im Krankheitsfall?

Bekomme ich wirklich alle Versicherungszahlungen im Krankheitsfall?Diese Frage in der Überschrift, ob man wirklich im Notfall die notwendigen Leistungen erhält stellen sich sehr viele Versicherte. Wichtig ist hierbei welche Police man abgeschlossen hat. Außerdem liefert man den Versicherungen Argumente zum Verweigern von Leistungen, wenn man falsche oder unwahre Angaben beim Abschluss der Versicherung gemacht hat. Hierbei unterscheiden sich gesetzliche und private Krankenversicherungen grundlegend. Während die gesetzliche Krankenversicherung eine Grundleistung erbringt, kann man in einer Zusatzversicherung oder einer privaten Krankenversicherung auch Zusatzleistungen und höhere Ansprüche mitversichern. Dies ist gerade bei der teuren Zahnbehandlung oder wenn man im Krankenhaus ist von Vorteil. Auch der Arztservice funktioniert in aller Regel besser, wenn man bei der Anmeldung als Privatpatient auftaucht.

Weiterlesen →

Franchise Karriere – Erfolgreich gründen mit Franchising

Franchise Karriere - Erfolgreich gründen mit FranchisingHeute angestellt und nächste Woche bereits selbstständiger Unternehmer in einem Betrieb mit positiven Image? –  Das ist kein Traum, denn eine Franchise-Karriere kann durchaus so starten. Viele denken beim Begriff Franchise zuerst an bekannte Fastfood-Ketten, doch die Vertriebsform existiert in vielen Branchen und kann Gründern auf der ganzen Welt zu einem erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit verhelfen. Weltweit hat sich Franchising als gangbarer Weg für eine Existenzgründung etabliert und immer mehr Gründer wollen den Schritt in die Selbstständigkeit nicht mehr allein wagen, sondern lieber mit einem großen Partner an ihrer Seite ein Unternehmen eröffnen.

Weiterlesen →

Mit Werbung Geld verdienen – how to

Mit Werbung Geld verdienen - how toGeld mit Werbung zu verdienen, ist auf vielerlei Weise möglich. Sie können Ihr Fahrzeug als Werbemittel nutzen, durch Werbung anschauen Geld verdienen oder die zahlreichen Möglichkeiten im Internet nutzen.

Mit Ihrem Blog Geld verdienen

Haben Sie bereits eine Homepage im Netz, können Sie durch diese Einnahmen erzielen. Noch mehr Reichweite erhalten Sie, wenn Sie regelmäßig bloggen. Haben Sie genügend Besucher, können Sie daran denken, Werbung zu schalten. Allerdings sollte das sparsam geschehen, um Ihre Besucher nicht zu vertreiben. Zu den profitabelsten Möglichkeiten mit einem Blog Geld zu verdienen gehören unter anderem Affiliate Marketing, Pay per Klick, bezahlte Werbeartikel und Links. Durch Affiliate Marketing können Sie sehr gute Einnahmen erzielen. Große Sprünge werden Sie allerdings erst mit einem etablierten Blog machen können. Hier haben Sie bereits das Vertrauen Ihrer Leser gewonnen, sodass diese die von Ihnen empfohlenen Produkte gerne anschauen werden. Es gibt derzeit einige Affiliate-Netzwerke und Partnerprogramme, bei denen es sich lohnt, dabei zu sein. Auch die Pay per Click Methode ist eine gute Einnahmemöglichkeit. Pro Klick können Sie hier Geld verdienen. Diese Methode lohnt sich sowohl für Einsteiger, bringt aber auch größeren Blogs sehr gute Einnahmen. Hier kommt es vor allem auf den Traffic an. Praktisch daran sind der einfache Einbau und der geringe Pflegeaufwand. Etwas Optimierung ist hier ganz gut, damit möglichst viele Klicks generiert werden. Haben Sie einen etablierten Blog, können Sie auch bezahlte Artikel schreiben. Auch mit dieser Werbemethode können Sie gutes Geld verdienen. Eine weitere Möglichkeit ist es, die Werbeplätze auf dem eigenen Blog auf Internet-Marktplätzen anzubieten. Es gibt also eine Reihe von Möglichkeiten, mit Werbung Geld zu verdienen, wichtig ist nur darauf zu schauen, was jeweils auf das eigene Business anwendbar ist.

Weiterlesen →

So versichern Sie Ihre Zähne richtig – 10 Tipps rund um die Zahnversicherung

So versichern Sie Ihre Zähne richtig - 10 Tipps rund um die ZahnversicherungEine Zahnzusatzversicherung ist kein Luxus, sondern notwendig. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen inzwischen immer weniger Kosten und wer nicht nur bei der Pflege seiner Zähne, sondern auch beim Zahnersatz gute Leistungen erwartet, muss sich privat versichern. Die Versicherungen bieten aber sehr unterschiedliche Modelle an und nicht jeder Tarif ist für die persönlichen Verhältnisse ideal. Neben dem Alter des Versicherten spielt auch seine medizinische Vorgeschichte eine wichtige Rolle und hier sollten nur ehrliche Angaben gemacht werden, denn die Versicherungen können ansonsten alle Leistungen verweigern.

Weiterlesen →

Was darf ein Umzug kosten?

Ein Umzug ist immer mit hohen Kosten verbunden, unabhängig ob man sich für die Nutzung eines Umzugsunternehmens oder für eine alleinige Organisation entscheidet. Bis heute herrscht das Vorurteil vor das, dass Nutzen eines Umzugsservices deutlich teurer ist als eine Eigenorganisation. Ein Vergleich beider Varianten hat jedoch offenbart, dass ein Umzugsservice nicht unbedingt teurer sein Muss als ein Umzug aus eigener Kraft. Der Grund für die Erschwinglichkeit eines Umzugsservices ist in dem breiten Angebot zu finden. Ein Einholen von mehreren Angeboten kann zum Beispiel deutliche Unterschiede in den Leistungen und den Kosten offenbaren. Wer nicht zu unzähligen Umzugsfirmen Kontakt aufnehmen möchte, der kann auch auf das Internet zurückgreifen. Zum Umzugsrechner gelangt man dank des World Wide Webs bereits mit wenigen Klicks.

Weiterlesen →

Beim Autokauf die Finanzen fest im Blick behalten

Die Deutschen kaufen regelmäßig neue Autos. Die einen leisten sich alle paar Jahre einen Neuwagen und die anderen arbeiten mit günstigen Gebrauchten, die nach zwei oder vier Jahren ersetzt werden müssen, weil die Reparaturkosten für den fälligen Termin beim TÜV zu hoch wären. Die Finanzen haben dabei nicht alle fest im Blick und nur wer genau weiß, wie viel er ausgeben und später zusätzlich investieren kann, erhält passende Angebote, die sein Budget nicht sprengen.

Vorsicht bei Zusatzausstattungen von Neuwagen

Einen Seat Leon als Neuwagen erhält man schon für etwa 15.000.- Euro in der Basisversion, doch wer zusätzlich ein Navigationsgerät oder Alufelgen haben möchte, muss bei vielen Herstellern mehr investieren und so summieren sich schnell Beträge, die nicht eingeplant waren. Vor dem Autokauf sollte daher eine Liste erstellt werden, welches Sonderzubehör geordert werden soll und wo Abstriche gemacht werden können. Sonderlackierungen, Multimediasysteme oder höhere Motorleistungen treiben den Preis in die Höhe und dann sind schnell mehr als 5.000.- Euro zusätzlich weg. Schnäppchenjäger versuchen den Preis beim Händler zu drücken oder ein Sonderzubehör kostenlos zu erhalten und häufig funktioniert diese Masche auch. Klare Ansagen vereinfachen das Verkaufsgespräch und wer dem Verkäufer verdeutlichen kann, dass er Alternativen im Blick hat, erhält oft das Navigationsgerät kostenlos oder einen Satz Alufelgen gratis.

Weiterlesen →